Lenkradmittenzentrierung

Die Lenkradmittenzentrierung ist eine elektronisch geregelte Vorrichtung, die die exakten Lenkwege der Fahrzeuglenkung (ZSB Lenksystem) ermittelt. Damit im Fahrzeugmontageprozess das Lenkrad mittig montiert werden kann, wird mit dieser Vorrichtung zusätzlich eine Markierung auf der Lenksäule angebracht. Durch diesen qualitätsrelevanten Prozess wird die Lenkradstellung bei der Geradeausfahrt sichergestellt.